Skigebiet Gröden

Sonnenuntergang Bergen Gröden
www.valgardena.it/de/groeden/page4.html

Eines der größten Skigebiete Südtirols mit 175 km Piste und 83 Aufstiegsanlagen erwartet Sie in Gröden. Der Skiurlaub im im Herzen der Dolomiten garantiert Panoramen, bei denen Ihnen garantiert warm ums Herz wird. Liebhaber wunderschöner Landschaften und berühmter Berge finden sich im Winterurlaub hier im Paradies wieder.

Dursan 80c,
IT-39047 St. Cristina
Tel. 0039 0471 777777
info@valgardena.it

Hotels in der Nähe

Als Anfänger werden Sie kaum ein anderes Skigebiet in Italien finden, das sich besser eignet, die ersten Erfahrungen auf Skiern oder Snowboard zu sammeln. Alleine 52 km blaue Pisten sollten Anfänger bestens überzeugen! Ein besonderer Pluspunkt ist, dass Sie von fast allen Talstationen schnell und einfach auf die Anfängerpisten gelangen, ohne dafür schwierigere Pistenabschnitte überwinden zu müssen. Ein Einsteiger-Skikurs in Gröden kann wärmstens empfohlen werden! An jeder Talstation befinden sich mind. 2 bewährte Skischulen, die Kurse für jeden Wintersport, jedes Alter und jeden Schwierigkeitsgrad anbieten: Carver, Snowboarder, Skitouren, Langlaufen, Schneeschuhwandern uvm.
Natürlich ist Gröden dadurch auch ein herausragendes Skigebiet für Ihre ganze Familie. Dazu tragen auch die vielen gemütlichen Bergrestaurants bei, die zum entspannten Verweilen einladen. Hier finden Sie ein bemerkenswertes Preis-Leistungs-Verhältnis vor. Die Speisen sind von bester Qualität und schmecken bei der tollen Aussicht auf das Sella-Massiv und den Langkofel besonders gut.
Darüber hinaus haben Sie in Gröden direkten Zugang zu einer der größten Skiattraktionen der Welt: Die Sella-Runde. Wer Sie schon einmal gefahren ist, schwärmt sein ganzes Leben lang davon. Und wer von der Sella-Runde gehört hat, will Sie unbedingt erleben. Über 26 km Skitour rund um den Sella-Stock bringen Ihnen die gewaltige Landschaft nahe. Man muss immer wieder innehalten und den sensationellen Blick genießen, der sich einem während der gesamten Tour bietet. Insgesamt bietet Gröden erfahrenen Skifahrern über 100 km rote und fast 20 km schwarze Pisten. Ein Wochenende reicht meist kaum, um jede der hervorragend präparierten Pisten auszutesten. Wem das noch nicht genug ist, der hat durch den Dolomiti Super Ski-Pass die Möglichkeit, noch viele weitere Skigebiete mit nur einem Pass zu testen. Es erwarten Sie dann unglaubliche 1220 km Skipiste!
Damit auch Langläufer in Südtirol ihr ultimatives Wintervergnügen erleben, werden jeden Winter knapp 100 km Loipe zum Skaten und für den klassischen Langlauf präpariert. Die Strecken führen Sie durch die eindrucksvolle Landschaft des Langentals in Wolkenstein, vorbei am Monte Pana in St. Christina und oberhalb von St. Ulrich über die bekannte Seiser Alm. Atmen Sie reine Winterluft und genießen Sie die prachtvolle Natur der Dolomiten. Auch Schneeschuh- und Höhenwanderer kommen in Gröden voll auf ihre Kosten. Erkundigen Sie sich bei den örtlichen Tourismusbüros nach den unzähligen Möglichkeiten, das Grödnertal zu Fuß zu erkunden.
Aprés-Ski-Fans aufgepasst: In Gröden erwartet Euch eine Ski-Party-Landschaft erster Güte – Damit sich der Skiurlaub in Südtirol auch von seiner spaßigen Seite zeigt! In 20 urigen Aprés Ski Hütten könnt Ihr den Bär steppen lassen! Die hohe Qualität und die gute Stimmung der Partys in Gröden und an der Seiser Alm können sogar mit den bekannteren Skiparty-Hochburgen in Österreich mithalten.

  • Direkter Zugangspunkt zur Sella-Runde
  • Zahlreiche Tiefschnee- und Freeridegebiete
  • Langlaufloipe (100 km lang)
  • Weltcupabfahrt im Dezember
  • Après-Ski
  • Best Ski Resort Award 2012

Pisten

  • 55 km
    Einfach
  • 100 km
    Mittel
  • 20 km
    Schwierig
  • 175 km
    Insgesamt

Lifte

  • 7
  • 2
  • 2
  • 41
  • 28

Höhenlage

2450 m 1482 m

Fotos & Videos

Karte & Routenplaner

Merkliste 0 Hotels >

Das Hotel wurde zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

erstellen Sie Ihre Hotel-Wunschliste und klicken Sie dann auf "Anfragen".

Unverbindlich anfragen: