bitpics / ©Depositphotos.com

Jetzt eine unverbindliche Expressanfrage senden und die besten Angebote unserer Hotels erhalten

Bad Füssing ist eine Gemeinde und gleichzeitig ein Kurort im Niederbayerischen Bäderdreieck. Wirtschaftlicher Mittelpunkt ist das Thermalbad. Mittlerweile erfreut sich der Kurort Bad Füssing über den Titel des beliebtesten Kurortes in ganz Europa.

Die Geschichte von Bad Füssing reicht bis in das Jahr 1938 zurück, als man Bohrungen auf der Suche nach Erdöl und Erdgas durchführte und dabei anstelle des schwarzen Golden auf 56° C heißes Thermalwasser stieß. Zunächst wurde die Nutzung der von 1.000 Metern nach oben sprudelten Quelle untersagt, nach dem 2. Weltkrieg wurde es erstmals zum Reinigen und Waschen genutzt. Erst einige Jahre später wurde die außergewöhnliche Heilkraft des schwefelhaltigen Wassers entdeckt. Im Jahre 1953 wurde dann schließlich die Heilkraft der Füssinger Therme wissenschaftlich belegt. Denn der hohe Gehalt an Schwefel, Natrium, Calcium, Chlorid und Kalium-Ionen eignet sich bei einer Vielzahl von Erkrankungen als außergewöhnlich gute Therapie. Die ersten Kuranlagen wurden dann im Jahre 1955 erbaut und später dank der zwei weiteren Quellen ein weitläufiger Kurpark mit Hotels in Bad Füssing angelegt. 1969 erhielt der Ort Füssing schließlich den Titel „Bad“. Bad Füssing ist demnach ein Ort, der auf dem Zufall der Entdeckung erbaut wurde. So entstand innerhalb weniger Jahre eines der modernsten und beliebtesten Kurbäder Europas und mitten drin unser ausgewähltes Hotel in Bad Füssing.

Mittlerweile gilt Bad Füssing als beliebtester Kurort Europas und verwöhnt seine Gäste mit der weitläufigsten Thermenlandschaft Deutschlands. Neben den drei Thermen gehören aber auch ein Golfplatz, eine spektakuläre Saunalandschaft, ein originalgetreu wieder aufgebauter Vierseithof, ein herrlicher Kurpark und eine bayerische Spielbank zum Angebotsrepertoire des beliebtesten Kurortes Bad Füssing. Das Erholungs- und Freizeitangebot in und um unser Hotel in Bad Füssing ist sehr vielfältig und bietet für jeden Geschmack das Richtige. Auch Tennis, Squash, Radfahren, Nordic-Walking, Spaziergänge und vieles mehr steht hier auf dem Aktivitätenprogramm. Zudem werden zahlreiche Veranstaltungen und Feste organisiert, damit sich Besucher rundum wohl finden. Jährlich erfreut sich Bad Füssing zahlreicher Besucher, die der Wirkung des Thermalwassers auf den Grund gehen wollen. Das 56 Grad warme Thermalwasser hilft unter anderem bei Arthritis, Wirbelsäulenleiden, Osteoporose und Stoffwechselkrankheiten. Auch für die Nachbehandlung von chirurgischen Eingriffen und zur Rehabilitation nach einem Herzinfarkt werden Kuraufenthalte in Bad Füssing empfohlen. Wagen Sie den Sprung ins heiße Thermalwasser und überzeugen Sie sich selbst von seiner heilenden Wirkung.

Bad Füssing ist besonders beliebt wegen:

  • Modernster und beliebtester Kurort Europas
  • Heilkraft der Füssinger Therme ist wissenschaftlich belegt
  • 56 Grad warmes Thermalwsser hilft bei zahlreichen Erkrankungen
  • Golfplatz, Spielbank, Radfahren, Nordic Walking, Tennis uvm.

Fotos & Videos

Merkliste 0 Hotels >

Das Hotel wurde zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

erstellen Sie Ihre Hotel-Wunschliste und klicken Sie dann auf "Anfragen".

Unverbindlich anfragen:
jetzt unverbindlich anfragen