Archivio fotografico Cervino SpA

Jetzt eine unverbindliche Expressanfrage senden und die besten Angebote unserer Hotels erhalten

Der Ort Breuil-Cervinia gehört zur italienischen Gemeinde Valtournenche im Aostatal. Breuil ist dabei der französische und Cervinia der italienische Name des Ortes. Beide Namen zusammengesetzt bedeuten Land der vielen Gewässer.

Die Geschichte von Breul-Cervinia geht weit in die Vergangenheit zurück, als am Fuße des mächtigen Matterhorns noch unberührte Natur gedieh. Und wie die Bedeutung des Namens schon verrät, wird die Gegend um unser Hotel in Cervinia von zahlreichen Seen und Bächen geprägt. Eine enorme, im Sommer grüne Wiese und majestätische Berge haben sich im Laufe der Jahre zu einer beliebten Destination für Bergsteiger und Wanderer etabliert. Aber man kann auch viel anderes erleben, wie zum Beispiel Paragleiten, Mountainbiken oder auch Klettern. Aber vor allem wird das Gebiet von Skifahrern geliebt. Denn das Skigebiet Breuil-Cervinia-Valtournenche ist ideal für alle, die auch im Sommer nicht auf ihren Lieblingssport verzichten möchten. Es gilt als eines der schneesichersten Sommer Skigebiete in den Alpen und verspricht jede Menge Pistenspaß auch in den Hochsommermonaten. Im Winter gibt es hier sage und schreibe 140 Kilometer an fantastischen Pisten, die für einen unvergesslichen Aktivurlaub im Schnee sorgen. Besonders die Plateau Rosa, in 3.480 Metern Höhe bietet Skihungrigen im Winter und im Sommer puren Skispaß. Sowohl Anfänger als auch Profis finden rund um unser Hotel in Cervinia wunderbare Abfahrten, die Sie in der wärmenden Sonne genießen können. Vergessen Sie Worte wie Skisaison, In Cervinia gehen Sie einfach dann Skilaufen, wenn Sie dazu Lust haben - und zwar das ganze Jahr über! Und für die kleine Stärkung zwischendurch sorgen die vielen kleinen Hütten mit ihren leckeren regionalen Spezialitäten Eine besondere Attraktion ist die größte und am höchsten gelegene Gletschergrotte, die man unbedingt besuchen sollte, sobald man mal eine Pause von den Skiern möchte.. Für alle Kulturhungrigen gibt es nicht weit von der Bergstation entfernt ein ganz besonderes Museum: Es ist nicht nur das höchste Museum Europas, sondern auch der Ort, an dem man die Arbeit kennen und schätzen lernt, mit der man die Anlagen auf den Bergen baute, die Geheimnisse der Gebirge erfährt und auf eine faszinierende Reise entführt wird. Ebenfalls beeindruckend ist auch der See Lago Blu, in dem sich der imposante Gipfel spiegelt. Abgesehen vom Lago Blu sollte man in diesem Gebiet unbedingt auch den Lago Goillet besichtigen, ein beeindruckendes künstliches Becken auf einer Höhe von 2.550 m. Für Golfbegeisterte bietet das Tal den Golf Club Matterhorn, mit 18 Löchern. Dieser wurde 1955 gegründet und ist eines der am höchsten gelegenen (2.050 m) Golfplätzen der Welt. Während den Wintermonaten wird die Golfplatzfläche zur Piste für den Langlauf. Egal für welche Jahreszeit Sie sich auch entscheiden, in unseren Hotels in Cervinia verbringen Sie einen traumhaften und aktiven Urlaub!

Cervinia eignet sich besonders für:

  • Pistenhungrige: Skifahren im Sommer und im Winter
  • Bergsteiger und Wanderer
  • Golfer
  • Alle arten von Aktivurlauber im Sommer sowie im Winter

Skigebiet in der Nähe

  • Skirama Breuil Cervinia Valtournenche Zermatt

    Auf den Pisten des Breuil-Cervinia Valtournenche Zermatt Skigebiets kann man den ganzen Tag Skifahren, ohne eine Strecke je wiederholen zu müssen. Einfachere Pisten wechseln sich mit anspruchsvol...

Fotos & Videos

Merkliste 0 Hotels >

Das Hotel wurde zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

erstellen Sie Ihre Hotel-Wunschliste und klicken Sie dann auf "Anfragen".

Unverbindlich anfragen:
Jetzt unverbindlich anfragen