Hotels in Vigo di Fassa

Entspannen Berge Vigo Fassatal
Ralf Brunel / Archivio Immagini ApT Val di Fassa

Vigo di Fassa befindet sich auf einer weiten und sonnigen Terrasse und überblickt das gesamt Fassatal.  Die Ortschaft gilt als perfekter Ausgangspunkt für Berg- und Wandertouren in die Rosengartengruppe.

Aber das ist längst noch nicht alles, was Vigo di Fassa zu bieten hat. Allein die Aussicht von diesem Plateau spricht für sich: Die Elfer- und Zwölferspitze, die Sellagruppe, die Pale di San Martino und die Marmolada liegen imposant im Blickfeld. Vom Dorf aus lässt sich der Ciampedei (2.000 m) via einer neuen Aufstiegsanlage erreichen, der als Ausgangspunkt für weiterführende Wanderungen ideal ist. Auch ist Vigo di Fassa als Fußball-Trainingslager bekannt. Verschiedene italienische Fußballclubs, zuletzt zum Beispiel Lecce, Lazio und Turin, bereiten sich auf die Saison vor. Natürlich wartet das Fassatal auch im Winter wartet mit vielen Angeboten auf. Schon ab Mitte November beginnt  die Skisaison am Ciampedie, wo mehrere italienische Skiteams trainieren. Außerdem befindet sich in Vigo der Sitz des Ladinischen Kulturinstituts, dessen Ziel es ist, Werke, Bauten und Errungenschaften der ladinischen Kultur zu schützen. Ganz besonders kümmert sich dieses auch um die rätoromanische Sprache des Ladinischen.

Highlights

  • Die Nähe zum Rosengarten – ideal für Wander- und Bergtouren
  • Sitz des Ladinischen Kulturinstituts
  • Skisaison am Ciampedie ab Mitte November

Fotos & Videos

Aus der Umgebung

  • Castel Thun in Vigo di Ton

    In einer herrlichen Lage auf einem Hügel über Vigo di Ton befindet sich das Castel Thun. Die Burganlage wurde im typisch gotischen Stil gebaut und gehört heute der Autonomen Provinz von...

  • Das Schloss Arco als Wahrzeichen der Stadt

    Das Wahrzeichen der Stadt Arco befindet sich auf einem Felsen hoch über dem Tal des Sarca. Von der Stadt erreichen Sie, beim Durchqueren von wunderschönen Olivenhainen, bequem das Schloss. D...

  • MART- das Museum für Moderne Kunst in Trient und Rovereto

    Das Museum für Moderne und Zeitgenössische Kunst von Trient und Rovereto entstand 1987 als Institution der Autonomen Provinz Trient. Heute umfasst das Museum drei Ausstellungsorte: den Haupt...

Merkliste 0 Hotels >

Das Hotel wurde zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

erstellen Sie Ihre Hotel-Wunschliste und klicken Sie dann auf "Anfragen".

Unverbindlich anfragen: