VRD / Fotolia

Das Gemeindegebiet der Ortschaft Toblach erstreckt sich von 1.182 m auf über 3.100 m ü. d. M. und wird zudem von zwei Naturparks flankiert: Die Naturparks der Sextner Dolomiten und von Fanes-Sennes-Prags umschließen diesen pittoresken Ort, der auch unter dem Namen „Tor zu den Dolomiten“ bekannt ist.

Die Gemeinde Toblach ist seit langem als touristisch beliebter Ort bekannt. Der Komponist Gustav Mahler etwa verbrachte hier seine Sommermonate, woran heute die überaus renommierten Gustav-Mahler-Musikwochen erinnern. Viele kulturelle Veranstaltungen, wie etwa das Dolomiti Ballonfestival, das Internationale Chörefestival oder das Dolomiti Superbike finden hier statt.

Neben den kulturellen Highlights – darunter etwa die Barockkirche oder die Herbstenburg – wartet Toblach auch mit mehreren Naturschönheiten auf: Der Toblacher See und der Dürrensee sind hier besonders hervorzuheben. Mit Blick auf die Bergwelt der Dolomiten (etwa auf die Cristallo Gruppe) lässt es sich hier ganz besonders gut entspannen. Toblach ist zudem ein einziges Wanderparadies. Ein dichtes Netz an Wanderwegen (insgesamt über 350 km an Strecke), verbunden mit vielen Schutzhütten und romantischen Bergseen, verspricht einzigartige Erlebnisse mitten in der Natur. Die weltberühmten Gipfel der Drei Zinnen etwa gelten als Klassiker für Kletterer und Bergsteiger und können durch eine reizvolle Wanderung umrundet werden. Außerdem liegt Toblach im Herzen von den Skigebieten Kronplatz, Cortina d’Ampezzo und Hochpustertal, wobei der Ort zugleich als Langlaufparadies (150 km) bekannt ist.

Highlights

  • Naturparks Sextner Dolomiten und Fanes-Sennes-Prags
  • Wintersportparadies: Skigebiete Kronplatz, Cortina d’Ampezzo und Hochpustertal
  • Idyllische Langlaufloipen
  • Gustav-Mahler-Musikwochen, Dolomiti Ballonfestival

Fotos & Videos

Aus der Umgebung

  • Das Südtiroler Bergwerksmuseum

    Das Südtiroler Bergwerksmuseum ist bestens für einen Familienausflug geeignet. Die Grubenbahn am Eingang bringt ihre Besucher rund 1.000 m tief in den Berg hinein. Große und kleine G&a...

  • Der Cortina-Toblach Run

    Start ist in Cortina, von wo die 31,5 km lange Laufstrecke bis ins Ziel nach Toblach führt. Die Teilnehmer laufen entlang einer heute stillgelegten Eisenbahnstrecke die durch die atemberaubende N...

  • Der "Helmissimo“ in Vierschach

    Der längste Riesentorlauf des Pustertals verspricht auch heuer wieder Spaß, Spannung und Action! Seit fast zehn Jahren findet der Skimarathon alljährlich statt und wird vom Sportverban...

  • Helm-Juchiza am Skigebiet Helm in Sexten

    Im Januar findet im Skigebiet Helm in den Sextner Dolomiten wieder das legendäre Schneeschaufel-Rennen Helm-Juchiza statt. Weit mehr als 100 Teilnehmer bewältigen mit Schneeschaufeln einen e...

Merkliste 0 Hotels >

Das Hotel wurde zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

erstellen Sie Ihre Hotel-Wunschliste und klicken Sie dann auf "Anfragen".

Unverbindlich anfragen: